Barcode und Zeitstempel auf Verpackungen drucken

Erfahren Sie, wie wir Ihnen beim Thema Brand-on-Demand helfen können.

Matthews Kodiersysteme GmbH ist
der führende Experte für Verpackungsdruck aller Art

Matthews - Profi für Barcode drucken

Sie suchen eine Kennzeichnungslösung, um..

  • ... Ihren Verpackungsprozess zu vereinfachen?
  • ... Zeit und Material zu sparen?
  • ... teure vorgedruckte Kartonagen einzusparen?
  • ... Ihre Verpackungen im eigenen Haus fortlaufend zu kennzeichnen?
  • ... teure Etiketten durch Direktdruck zu ersetzen?

Dann hat Matthews die Lösung für Sie:
Unsere Systeme schrecken selbst vor Datenbanken, Graphiken, Losnummern, 1D- und 2D-Codes nicht zurück, steuern nur einen Druckkopf oder unbegrenzt viele und gehören zu den langlebigsten am Markt. Sie beherrschen zehn Zentimeter hohe Schriftzüge ebenso spielend wie winzige, hochauflösende QR-Codes. Schaffen Sie Ordnung und Klarheit — sowohl in ihrem Verpackungslager, als auch am Band — und gewinnen Sie neue Freiheiten.
Unsere Experten beraten Sie gern!

Unsere Kunden schätzen unsere intelligenten Lösungen, die absolute Zuverlässigkeit unserer Technologie und die Möglichkeit, vor Ort mit unseren Experten-Teams ein passgenaues Kennzeichnungssystem zusammenzustellen. Dabei ist unseren erfahrenen Technikern keine Aufgabe zu groß und kein Sonderbau zu komplex. Wir sind erst zufrieden, wenn Ihre Anlage reibungslos läuft!

Möchten auch Sie von unserem Service profitieren?
Lesen Sie mehr über unsere Produktpalette und unser Unternehmen und erfahren Sie, wie andere Kunden uns bewerten!

Die Druckköpfe:

Für poröse und nicht-poröse Verpackungen wie Kartonagen oder Kunststoffe bieten wir mit den Druckköpfen unserer VIAjet™ T-Serie (Inkjet-Verfahren) und VIAjet™ L-Serie (Thermo-Tintenstrahlverfahren) eine außergewöhnlich hohe Druckauflösung und ein erstklassiges Lesbarkeitsniveau.

Zudem bieten diese Techniken eine außergewöhnliche Flexibilität bei der Kennzeichnung mit variable Daten, beispielsweise mit fortlaufenden Seriennummern oder Codes, denn der Textwechsel im System kann innerhalb von Millisekunden automatisch erfolgen.

Ein weiteres Highlight ist die Größe der Bilder und Schriften: Je nach Technik kann die Druckhöhe pro Kopf 2, 12, 25, 50 oder 100 Millimeter betragen. Durch vernetzen einzelner Druckköpfe lassen sich auf diese Weise auch äußerst große Layouts mit über einem Meter Höhe drucken. Sie sehen, nach oben sind keine Grenzen gesetzt ... außer vielleicht durch das Dach Ihrer Produktionshalle!

Technisches Datenblatt MPERIA™ Steuer-Terminals

Die Steuerung:

Egal, wie viele Produktionslinien Sie mit Kennzeichnungslösungen aus unserem Haus ausstatten — mit unserem MPERIA™ Touchscreen-Interface halten Sie jederzeit die Fäden in der Hand. Als Herzstück unseres Systems verwaltet es die Einstellungen und Statusnachrichten beliebig vieler Druckköpfe, ist an Ihre Betriebsgröße und Ihr Budget anpassbar und erlaubt durch Bildschirm und Editor-Programm jederzeit die Kontrolle oder Veränderung des Druckbildes.

Die Druckköpfe:

  • Flexibles, skalierbares Kennzeichnungssystem für den Verpackungsbereich
  • MPERIA™ Touchscreen-Interface
  • Nahtlose Integration in bestehende ERP-, MRP- oder WMS-Systeme
  • MPERIA™-Steuereinheiten können über seriellen Port, Ethernet oder WiFi verbunden werden (teils über Upgrades)
  • Remote-Verbindung (Virtual Network Computing)
  • Mit Plugins lassen sich auch Sonderanforderungen sehr effizient umsetzen
  • Selbst übergeordnete oder untergeordnete Systeme können einfach durch MPERIA™ angesteuert werden

Was sollte selbstverständlicher für ein Unternehmen sein, dass von seinen Lösungen überzeugt ist und seine Kunden wirklich verstehen möchte?

In der Produktion bei Matthews sind wir mittlerweile dazu übergegangen, nur noch komplett unbedruckte Kartons zu verwenden. Grund hierfür waren die immensen Kosten für die Individualisierung – 2,50 € pro Karton mit unserem Firmenlogo!

Seit der Umstellung drucken wir nun Unternehmenslogo, Produktinformationen sowie Seriennummern selbst auf die Verpackungen, sind also sozusagen unser eigener zufriedener Kunde. Was sollte selbstverständlicher für ein Unternehmen sein, dass von seinen Lösungen überzeugt ist und seine Kunden wirklich verstehen möchte?

Übrigens: Die Druckkosten für unsere Kartons liegen jetzt — mit unserem eigenen System — bei etwa 1,5 Cent pro Karton. Da wir nur einen Kartontyp verwenden war die Umstellung besonders einfach und das Kostensparpotential besonders groß. Sogar die Etiketten, auf denen früher die Produktinformationen und Seriennummern aufgedruckt waren, sparen wir nun ein. So operieren wir nicht nur in völlig anderen Preisspannen, sondern sind erfreulicherweise auch unabhängiger von Zulieferern geworden.

Dieses kleine Zahlenbeispiel macht deutlich: Nicht nur unsere ausgefeilte Technik und unsere umfassende vor-Ort-Beratung sorgt für unsere vielen zufriedenen Kunden – sondern auch ein Return on Investment innerhalb von sechs bis neun Monaten in manchen Sparten. Den frei gewordenen Lagerplatz für vorgedruckte Verpackungen, geringeren Personalaufwand, mehr Unabhängigkeit und Flexibilität und das gute Gefühl, mehr Dinge selbst in der Hand zu haben, geben wir als zusätzlichen Bonus obendrauf.

Mehr über die Matthews Kodiersysteme GmbH erfahren?

Matthews Kodiersysteme GmbH ist ein Tochterunternehmen des US-Unternehmens Matthews International, das 1850 in Pittsburgh gegründet wurde.

Heute ist Matthews Marking einer der größten Anbieter für Kennzeichnungstechnologien und beschäftigt rund 5.300 Mitarbeiter weltweit. Unter dem Kürzel MATW ist Matthews International an der NASDAQ notiert.

Auf dem deutschen Markt können wir auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückblicken und unseren Kunden so eine hochwertige Palette an Druckköpfen und -systemen für Ihre Fertigungs- und Verpackungsanlagen bieten.

Dabei achten wir besonders auf drei sehr wichtige Faktoren: die Zuverlässigkeit unserer Technik, die Zufriedenheit unserer Kunden und die spürbare Senkung Ihrer laufenden Betriebskosten.

Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kennzeichnungslösung Teil Ihrer Produktion geworden ist und ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist.

Unser Ziel:
Eine langfristige und feste Partnerschaft mit unseren Kunden.

Kontaktieren Sie unsere Zentrale oder finden Ihren direkten Ansprechpartner.

Telefonnummer der Zentrale: 08052-95110

Email der Zentrale: info@matthews.de